Aktuelle News aus der Microsoft Dynamics Welt und von TSO-DATA
Aktuelle News aus der Microsoft Dynamics Welt und von TSO-DATA
Aktuelle News aus der Microsoft Dynamics Welt und von TSO-DATA
22.12.2021

KatarGo – neue Features zum Release der Version 19.2

KatarGo ist die ganzheitliche und zertifizierte Branchenlösung für den Versandhandel, E-Commerce und Großhandel auf Basis von Microsoft Dynamics 365 Business Central, dem ERP-System von Microsoft für KMU.

Das Gesamtpaket vereint Finance, Warenwirtschaft, Lagerverwaltung und E-Commerce in einer Lösung. Ob B2B oder B2C, im klassischen Vertrieb oder Omni-Channel – KatarGo führt die verschiedenen Vertriebswege von Onlineshops, Marktplätzen bis hin zu Katalogen, Call-Centern und Filialen zusammen, damit Sie Ihre Kunden überall erreichen. So sind Sie als modernes Multi- und Omni-Channel-Unternehmen mit KatarGo bestens aufgestellt.

Das aktuelle Release KatarGo 19.2 basiert auf der aktuellsten Version der ERP-Lösung Microsoft Dynamics 365 Buisness Central. Hierbei wurden viele Funktionen weiter verbessert und neue Features hinzugefügt, von denen wir Ihnen gerne einige hier vorstellen möchten.

 

Versandabwicklung (Versandaufträge)

Die Versandabwicklung unterstützt Ihr Versandgeschäft, indem die Abwicklung des Warenausgangs an einem Versandabwicklungsplatz auf Basis von Versandaufträgen erfolgt, um mit Hilfe eines Scanners die Artikel eines Auftrags in Pakete zu packen und zu versenden. Für die Abwicklung von Einzelpositionsaufträgen gibt es die separate Maske Versandabwicklung EPOS (Versandaufträge).

 

Reklamationserfassung - Fotoerfassung per Webcam

Zu den Reklamationstickets, die im Rahmen der Reklamationserfassung erstellt werden, können über die Webcam des genutzten Endgerätes Fotos aufgenommen werden. Die Fotos werden als Anhänge dem Reklamationsticket zugeordnet.

 

Komissionierung pro Bereich und wegeoptimierte Wagenaufteilung

Die Funktionalität der Warenausgangsserienbildung wurde dahingehend erweitert, dass eine Sortiermethode als Vorgabe eingerichtet werden kann. Auf Basis der sortierten Kommissionierungszeilen erfolgt nun die optimierte Logistikwagenaufteilung. Somit werden die einzelnen Kommissionierungen pro Logistikwagen ganzheitlich entsprechend der Sortiermethode erstellt.

Warenausgang Kommissionierdetails

Zur schnellen Identifizierung von Problemen bei den Artikelverfügbarkeiten in der MDE-Kommissionierung steht nun eine neue Übersicht „Warenausgang Kommissionierdetails“ zur Verfügung. Hier kann der Anwender Informationen zu den aktuellen Warenausgängen abrufen und evtl. aufgetretene Fehlersituationen erkennen und zügig beheben.

 

Intrastat

Für die Änderungen im Bereich der Intrastat-Meldung mit Gültigkeit ab Januar 2022 hat Microsoft im Rahmen früherer und dem aktuellen Dezember-Update die entsprechenden Anpassungen bereitgestellt. Zudem sind in KatarGo Änderungen im Bereich der Vorgabewerte nach „Partnerart“ erfolgt - damit man für Unternehmen und Privatpersonen unterschiedliche Vorgaben für die Art des Geschäftes definieren.

 

Einstufige Artikelvarianten

Die Artikelvariantenart wurde um einen neu Option „Einstufig“ erweitert; einstufige Artikelvarianten sehen ein simples Variantenkonzept vor. Variantencodes können frei definiert werden. 

 

GTIN

Die GTIN (Global Trade Item Number) im Artikelstamm wurde in KatarGo um Funktionen und Prüfmechanismen erweitert.

 


 

KatarGo für Business Central 2021 Wave 2

Grundlage des Releases ist CU2. Als Package wird das Release über die PackageID KatarGo19 mit der Version 1.0.385 bereitgestellt. Ab sofort wird KatarGo primär nur noch für diese Business Central Version weiterentwickelt.

 

KatarGo für Business Central 2021 Wave 1

Grundlage des Releases ist CU8. Als Package wird das Release über die PackageID KatarGo18 mit der Version 1.0.386 bereitgestellt. Für diese Version werden ab sofort nur noch Hotfixes und Änderungen zur Erweiterbarkeit bereitgestellt, frühere CUs werden nicht mehr unterstützt. Ein Update auf ein neues CU wird nur in dringenden Fällen vorgenommen.

 

KatarGo für Business Central 2020 Wave 2

Grundlage des Releases ist CU13. Als Package wird das Release über die PackageID KatarGo17 mit der Version 1.0.391 bereitgestellt. Für diese Version werden wie gehabt nur noch Hotfixes und Änderungen zur Erweiterbarkeit bereitgestellt, frühere CU-Versionen werden nicht mehr unterstützt. Ein Update auf ein neues CU wird nur in dringenden Fällen vorgenommen.

 

Mit Veröffentlichung von Business Central 2021 Wave 2 wurde die Version 2020 Wave 1 (Business Central 16) bei Microsoft aus dem Mainstreamsupport genommen. Damit einher geht auch die zugehörige Version von KatarGo.

Sie haben Interesse an KatarGo und möchten mehr über unsere Branchenlösung erfahren? Sie haben Fragen zu den vielfältigen Funktionen? Sprechen Sie uns jetzt an.

TSO-DATA GmbH
Jan Grundmann
katargo[at]tso[dot]de 
+49 (541) 1395-747 


TSO-DATA News und Events - das könnte Sie auch interessieren:

M-Files: neuer Desktop-Client noch benutzerfreundlicher

M-Files: neuer Desktop-Client noch benutzerfreundlicher

Das Dokumenten- und Informationsmanagementsystem M-Files hat eine neue Benutzeroberfläche erhalten, der die Anwendung noch intuitiver macht und so deutlich vereinfacht

weiterlesen...
Bußgelder vermeiden – mit der DSGVO ToolBox

Bußgelder vermeiden – mit der DSGVO ToolBox

Stellen Sie personenbezogene Daten aus Ihrem Microsoft-ERP-System mit unserer DSGVO ToolBox auf Anfrage schnell und zuverlässig zur Verfügung, um hohe Bußgeldforderungen zu vermeiden.

weiterlesen...
Freeze-Dry Foods verbindet Dokumentenmanagement und ERP-System

Case Study: Freeze-Dry Foods verbindet Dokumentenmanagement und ERP-System

Um digitale Prozesse zu optimieren und die Effizienz zu steigern, entschied sich Freeze-Dry Foods für den Einsatz des Dokumenten- und Informationsmanagementsystems M-Files, dass sich mittels des DMS Connector von TSO-DATA nahtlos in das bestehende ERP-System integrieren lässt.

weiterlesen...