Aktuelle News aus der Microsoft Dynamics Welt und von TSO-DATA
Aktuelle News aus der Microsoft Dynamics Welt und von TSO-DATA
Aktuelle News aus der Microsoft Dynamics Welt und von TSO-DATA
16.11.2022

Microsoft Patchday – diese Schwachstellen werden jetzt behoben

Der Microsoft Patchday liefert regelmäßig wichtige Sicherheitsupdates, im November werden Schwachstellen u.a. bei Exchange Server und in Windows behoben. 

Die Sicherheitslücken in Microsoft Exchange Server 2016, Microsoft Exchange Server 2019 und Microsoft Exchange Server 2013 waren bereits Ende September bekannt geworden (CVE-2022-41040 und CVE-2022-41082 oder auch "NotProxyShell" genannt). Sie konnten nun durch optimierte Workarounds geschlossen werden. 

Gewarnt wird vor einer weiteren Schwachstelle namens „ZippyRead“ (CVE-2022-41091), die es ermöglichen kann, mit Schadcode versehene Zip-Dateien auf einem Windowsrechner abzulegen. Diese gelangen als Makros in einem Word-Dokument im System. 

Microsoft stellt hier einen Leitfaden für Sicherheitsupdates zur Verfügung. 

 

Sie haben Fragen an unsere Sicherheitsexperten oder benötigen Unterstützung bei der Beseitigung dieser oder anderer Sicherheitslücken? Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

TSO-DATA
Marvin Hitzfeld
+49 (541) 1395-94
it-infrastruktur[at]tso[dot]de


TSO-DATA News und Events - das könnte Sie auch interessieren:

M-Files: neuer Desktop-Client noch benutzerfreundlicher

M-Files: neuer Desktop-Client noch benutzerfreundlicher

Das Dokumenten- und Informationsmanagementsystem M-Files hat eine neue Benutzeroberfläche erhalten, der die Anwendung noch intuitiver macht und so deutlich vereinfacht

weiterlesen...
Bußgelder vermeiden – mit der DSGVO ToolBox

Bußgelder vermeiden – mit der DSGVO ToolBox

Stellen Sie personenbezogene Daten aus Ihrem Microsoft-ERP-System mit unserer DSGVO ToolBox auf Anfrage schnell und zuverlässig zur Verfügung, um hohe Bußgeldforderungen zu vermeiden.

weiterlesen...
Freeze-Dry Foods verbindet Dokumentenmanagement und ERP-System

Case Study: Freeze-Dry Foods verbindet Dokumentenmanagement und ERP-System

Um digitale Prozesse zu optimieren und die Effizienz zu steigern, entschied sich Freeze-Dry Foods für den Einsatz des Dokumenten- und Informationsmanagementsystems M-Files, dass sich mittels des DMS Connector von TSO-DATA nahtlos in das bestehende ERP-System integrieren lässt.

weiterlesen...