Glossar

Spla

Bei SPLA (Service Provider Licensing Agreement) handelt es sich um ein Lizenzbereitstellungsmodell für einen definierten Zeitraum (Miete). Dabei stellt TSO-DATA als Lizenzgeber Microsoft Softwarelizenzen bereit, die monatlich abgerechnet werden. Der große Vorteil: Es wird Ihnen nur das in Rechnung gestellt, was im Vormonat genutzt wurde.