Aktuelle News aus der Microsoft Dynamics Welt und von TSO-DATA
Aktuelle News aus der Microsoft Dynamics Welt und von TSO-DATA
Aktuelle News aus der Microsoft Dynamics Welt und von TSO-DATA
17.09.2021

Microsoft 365 für Unternehmenskunden: Neue Preise ab März 2022

Mit stetigen Innovationen hat Microsoft es geschafft, mit Microsoft 365 (vormals Office 365) eine Produktivitätssuite aus der Cloud bereitzustellen, die mittlerweile auf über 300 Millionen Arbeitsplätzen verwendet wird und die Nutzer mit zeitgemäßen Anwendungen und sicheren Funktionen für das Arbeitsleben versorgt.

Die Erweiterung um 24 Apps (bspw. Teams, Power Apps, Power BI, Power Automate, Stream, Planner, Visio, OneDrive, Yammer und Whiteboard) und mehr als 1.400 neue Funktionen (alleine 300 neue Funktionen in 2020 für Teams) hat die übergreifende Zusammenarbeit vieler Nutzer deutlich verbessert und Prozesse optimiert. Ebenfalls verstärkt wurde der Bereich Sicherheit und Compliance – besonders in Zeiten einer steigenden Anzahl von Cyberangriffen auf Unternehmen ein elementarer Punkt. Der Einsatz künstlicher Intelligenz und Automatisierung wird stetig weiterentwickelt und unterstützt User dabei, ihre Arbeit noch zielgerichteter auszuführen.

In den nächsten Monaten wird Microsoft seine Suiten für Unternehmen, Service und Produktion (Frontline) sowie Behörden um eine unbegrenzte telefonische Einwahl ergänzen: Mit der Möglichkeit, sich via Telefon in Teams-Meetings einzuwählen, können Beschäftigte auch ohne Internetverbindung und von unterwegs an einer Besprechung teilnehmen. Die Funktion steht derzeit nur Microsoft 365 E5- und Office 365 E5-Kunden zur Verfügung. Als wichtiger Bestandteil der kompletten Teams-Erfahrung macht Microsoft das Feature künftig per Abonnement in mehr als 70 Ländern verfügbar. Zusätzlich wird interaktiver Kunden-Support in 44 Sprachen und Dialekten bereitgestellt.

In Folge der fortschreitenden Innovationen und Entwicklungen verkündet Microsoft nun eine Preisanpassung für Microsoft 365 ab März 2022 für Unternehmenskunden für folgende Produkte und mit weltweiter Gültigkeit (Preise in Euro stehen derzeit noch nicht fest):

  • Microsoft 365 Business Basic (von 5 auf 6 US-Dollar)
  • Microsoft 365 Business Premium (von 20 auf 22 US-Dollar)
  • Office 365 E1 (von 8 auf 10 US-Dollar)
  • Office 365 E3 (von 20 auf 23 US-Dollar)
  • Office 365 E5 (von 35 auf 38 US-Dollar)
  • Microsoft 365 E3 (von 32 auf 36 US-Dollar)

 

Sie haben Fragen zu Microsoft 365 und möchten mehr darüber erfahren? Nehmen Sie gleich Kontakt mit unseren Experten auf.

TSO-DATA
Marvin Hitzfeld
mhitzfeld[at]tso[dot]de
+49 (541) 13 95-94


Weitere News und Events - das könnte Sie auch interessieren:

TARGIT erhält erneut Dresner Industry Excellence Award

TARGIT erhält erneut Dresner Industry Excellence Award

Zum dritten Mal in Folge wurde TARGIT in der Marktstudie „Wisdom of Crowds®“ von Dresner Advisory Services als „Overall Leader“ im Bereich Business Intelligence ausgezeichnet.

weiterlesen...
GLS führt neues System zur Versandlabel-Erstellung ein

GLS führt neues System zur Versandlabel-Erstellung ein

GLS Germany führt mit GLS ShipIT (API) ein neues und modernes System zur Erstellung von Versandetiketten ein, das die bekannte GLS UniBox bis spätestens zum 31.03.24 ablösen wird.

weiterlesen...
TSO-DATA spendet für Projekt an Grundschule

TSO-DATA spendet für Projekt an Grundschule

Jedes Jahr unterstützen wir ein ehrenamtliches Projekt, an dem einer unserer Kolleginnen oder Kollegen beteiligt ist - dieses Jahr eine Aktion der Grundschule Widukindland.

weiterlesen...